Infos für Teilnehmer

Was sind deine Möglichkeiten an einem Einsatz?

An einem Netzwerk-Einsatz gibt es unterschiedliche Möglichkeiten Gottes Liebe nach Lörrach zu tragen.

Einsatzteam: Mit kreativen Aktionen zum Beispiel mit Spiegelkästen, bunten Postkarten (Soularium), formbaren Luftballons, einer Redbulldose (für deine Meinung), oder mit Umfragen möchten wir mit Passanten in Lörrach ins Gespräch über Gott und die Welt kommen. Oft haben wir einen Stand, an dem Flyer oder Einladungen aber auch kleine Geschenke, wie Rosen bzw. Schokoherzen verteilt werden oder sie auf einen Kaffee bzw. Tee zum Verweilen einladen. Der Einsatz findet jeweils in Kleingruppen von 2-3 Personen statt. Jeder Teilnehmer / jede Teilnehmerin entscheidet selbst, ob er/sie als Beobachter/in, in Begleitung einer erfahrenen Person oder auch selbständig Gespräche führt. Weitere kreative Beiträge sind herzlich willkommen!


Evangelisations-Schulung: Wie kann ich meine persönliche Geschichte mit Gott jemanden spannend weiter erzählen? Oder wie erkläre ich meinem Arbeitskollegen das Evangelium nachvollziehbar und knackig? Wir bieten in regelmäßigen Abständen Kurse an, in denen du nicht nur Tipps und Tricks zur evangelistischen Gesprächsführung erhältst, sondern mit erfahrenen Trainern einüben kannst. Wenn du mehr darüber erfahren willst, dann schreibe uns an, damit wir die aktuellen Daten zusenden können.

 

Möglicher Ablauf der Treffen
Samstag-Nachmittags

13:30 - 14:45 Vorbereitung und Gebet für den Einsatz

14:15 - 16:15 Einsatz in der Innenstadt
16:15 - 17:00 Snack mit Austausch und Gebet

Treffpunkt: Wir treffen uns am Samstagnachmittag meist am Hebelpark. An bestimmten Samstagen treffen wir uns an verschiedenen Orten. Die jeweiligen Orte kannst du bei den Terminen einsehen.

Für weitere Fragen oder Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung!